Blütenrausch!

Ich hatte es ja bereits angedroht… ich werde Euch wieder von meinem Garten berichten. Heute von meinem ganz persönlichen Blütenrausch.

Es fing alles recht überraschend an, alle Iris / Schwertlilien bekamen plötzlich Blütenansätze. Wirklich alle, die große tief dunkelrote vom letzten Jahr (Bild unten links), die schon fast 10 Jahre bei mir stehenden, aber immer blütenlos gebliebenen (Bild oben) oder die ganz neu gekauften eher kleineren, die laut Etikett braun blühen sollen (Bild unten rechts). Somit hieß es für mich warten!

Vorm „Spielzimmer“-Fenster ging es dann als erstes los. Lila mit weiß, und vor allem riesengroß.

 

Danach kam in der gleichen Iris-Gruppe die nächste Farbe.

 

 

 

 

Kurz bevor ich dann nach Rastede zum Mittelalter-Festival gefahren bin, öffnete sich die letzte dieser Iris-Gruppe. Fast schwarz, ich bin hin und weg… Und man muss dazu sagen, dass alle diese Schwertlilien ca. einen Meter hoch sind!!!

 

 

Die mittelhohen Iris, welche ich vor etwa einem Monat erst neu gekauft hatte und die braun blühen sollten, sind seltsamerweise nun dunkelrot-rosa geworden, aber ich verschmähe natürlich keines meiner Kinderchen. 😉

 

 

 

Lustig finde ich, dass meine große dunkelrote Iris, welche mich letztes Jahr schon erfreut hat, dieses Jahr auf einmal braun blüht… Darum gebe ich den vorher beschriebenen noch eine Chance. 😀

 

 

Das ganze habe ich zwischenzeitlich noch mit ganz dunklen Tulpen ergänzt, leider sind die mittlerweile schon fast wieder durch mit ihrer Blüte. (Ich hätte da echt mehr als drei von kaufen sollen… mehr gab es auf dem Geranienmarkt aber leider nicht… Und mein Rad mochte nicht mehr transportieren, denn ich hatte auch noch Gräser und Funkien „on Board“.)

Zu guter Letzt…

 

…bekommt ihr nun noch einen kompletten Blick auf den Terrassenbereich meines Gartens. Die Terrasse versteckt sich allerdings rechts hinter allen Pflanzen.

Und liebe Nadja, ich bin immer noch die Hummelhüterin. Mein gigantischer Rhododendron brummt durchgehend. Irgendwann in der Zukunft wird hier auch ein kleiner Weg verlaufen, der es uns erlaubt, immer trockenen Fußes von der Hintertür zur Terrasse zu kommen.

So viel Platz, so viele Ideen. Ich liebe es!

Bis bald, tüdeldü!

One thought on “Blütenrausch!

  1. Nadja sagt:

    Ein Hoch auf die Hummelhüterin🙏🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.