Verständnis für einen chaotischen Kopf…

…kann ein ziemlich großes Weihnachtsgeschenk sein. 😉

Dieses Verständnis kam in Form eines Spruches von meinem Schwester-Herzi und ihrem Freund. Und alle, die mich und meine geliebte Bastelbutze kennen, wissen wie gut es passt.

„Das ist keine Unordnung. Hier liegen nur überall Ideen herum.“ Es hängt sichtbar bereits an meiner Wand, fügt sich ein, als wenn es dafür bestimmt ist.

Es beschreibt den Zustand, wenn viele Pläne die vorhandene Zeit überragen. Man auf die Uhr schaut und weiß, dass man ins Bett gehen sollte, um den folgenen Tag einigermaßen überstehen zu können. Dass es manchmal schon ein kleiner Segen sein kann, wenn man einige Dinge schon in Wolle „legen“ kann, die Bilder im Kopf umsetzt, solange sie da sind. Weil man manche Sachen einfach nicht in Notizen festhalten kann. Genau dann liegen hier teilweise bis zu 5 verschiedene Projekte in unterschiedlichen Schaffensstadien herum.

Das ist dann mein ganz eigenes kreatives Chaos. 😀

Zumindest werde ich demnächst meinen Bürobereich wohl etwas auffrischen, und wenn man gerade dabei ist, könnte man ja auch schauen, ob alles andere ein bissel was davon ab bekommt. 😀

Nun eifern wir erstmal dem Jahreswechsel entgegen. Auf neue Geschäfte, tolle Märkte und große Nachfrage im neuen Jahr.

Bis bald, Tüdeldü!!!

 

Alle Jahre wieder…

…mache ich mir natürlich Gedanken, wie ich die Geschenke dieses Mal gestalte. Das Einpacken ist mir bekanntlich ja mindestens genauso wichtig, wie der Inhalt.

Ohne großen „SchnickSchnack“ habe ich mich für ->einfach winterlich<- entschieden. Helles Papier, handgemachte Kleckserei… Ich mag´s. 😉 Da alle Pakete irgendwie gleich sind, könnte man sagen, es wäre einfallslos. Aber gerade das ruhige ist nach meinem Geschmack.

Nächstes Jahr wird alles wieder anders… Vielleicht… Ein bissel… Denke ich…

Sollten wir uns bis dahin nicht mehr sehen oder lesen, wünsche ich allen Blog-Besuchern eine schöne Rest-Adventszeit, ein wundervolles Weihnachtsfest und einen tollen Rutsch ins neue Jahr!!!

Bleibt fit und gesund und besucht mich gern weiterhin.

Und für einzigartige Last-Minute-Geschenke steht mein Shop Euch natürlich zur Verfügung. 😀

Machts gut! Tüdeldü!

Ein wundervoller kleiner Weihnachtsmarkt!

Gestern am 03.12.2017 fand in Schweindorf wieder der alljährliche kleine Weihnachtsmarkt statt.

Ich gebe ja zu, ich bin parteiisch… Schweindorf ist meine Heimat. Aber der Gedanke, eben diese Heimat und deren Traditionen zu unterstützen gefällt mir (genau wie im Sommer beim Mühlenfest).

Was mir aber auch gefällt, ist die sich entwickelnde Optik meines Marktstandes. Nach und nach erweitert sich ja nicht nur mein Repertoire an gefilztem, sondern auch die „Standdeko“.

 

Obwohl die Notwendigkeit dieser Dinge ja eindeutlig im Auge des Betrachters liegt. Vor allem, wenn derjenige diese auch ins Auto räumen muss. 😀

Mein kleiner Polo kommt halt an seine Kapazitätsgrenze, es ist ja auch viel, was er schleppen muss.

Jetzt, am Tag danach habe ich meine Frisur wieder von der „Arbeitskleidung“ befreit und meinen Online-Shop aktualisiert.

 

Schaut also gern wieder rein und bestellt Euch ganz einzigartige und individuelle Geschenke.

Ich freue mich auf Euch! 🙂

Tüdeldü!