Kurz vorm 2. Wollfest….

… vollende ich noch einige Kleinigkeiten. Letzte Lampen, Kränze und Blüten werden fertig gestellt. Mein Mann hat mir einen tollen Ständer für meine Kränze gebaut. Ich möchte alles ja auch ansehnlich präsentieren. 😉

Es wäre alles nur halb so wild, wenn ein Tag vorher nicht auch noch die Walpurgisnacht wäre. Natürlich tanzen wir dort wieder und ich freue mich sehr auf das Fest.

Also sortiere ich nicht nur alles für den Markt, sondern suche auch meine Tanzklamotten zusammen. Wo sind die nur alle geblieben????? Das wichtigste trägt zum Glück meine Kleiderpuppe. 😀

So meine Lieben, genug für den Moment. Ich stürze mich wieder in die Arbeit (bzw. ins Chaos) und werde Euch hoffentlich treffen, auf der Walpurgis oder auf dem Markt, würde mich freuen!

Tüdeldü!

Alles für die neue Saison!!!

So langsam gehts los!

Die Creativa ist vorbei, neue Ideen und Inspirationen sind gesammelt. (Obwohl dieses Jahr auf der Messe leider wenig handgefilztes gezeigt wurde.)

Ich bin wieder in heißer Schaffensphase, dieses Mal nichts winterliches und weihnachtliches, sondern eher grün und frühlingshaft und sommerlich. Lampen mit eingefilzten Steinen, Kränze mit Blüten… Auch maritimes ist in der Planung. Und sogar einige gefilzte Bilder – meist abstrakte Motive – sind dabei. Mal schauen, wie das ankommt.

Ausserdem habe ich mich mit neuen Visitenkarten ausgestattet und zu Hause meinen Lagerplatz für bereits fertig gestellte Dinge erweitert. Man muss ja auf alles vorbereitet sein. 😉

Und wofür der ganze Aufwand???

Ich werde am 01.05.2017 auf dem 2. Woll- und Kunsthandwerkermarkt in Bergedorf/Steinkimmen mit meinem kleinen Stand dabei sein. 🙂

Die Adresse fürs Navi:
Am Jugendhof 35
27777 Ganderkesee-Steinkimmen

Wer also Lust und Zeit hat… einfach reinschauen!

 

Bis dahin…. Tüdeldü!